Begeisterung, die ansteckt

Autorin: Mette Hindkjær, Leiterin Entwicklung bei Naturkraft

Wenn man erst einmal angesteckt ist, kann man einfach nicht mehr aufhören. Man fühlt sich davon angezogen und sehnt sich nach mehr, man sprudelt über vor Glück und freut sich, andere ins Boot zu holen.

Das gilt für uns alle, die von dieser Begeisterung angesteckt wurden.

Die Fähigkeit, Begeisterung auszudrücken und begeistert zu sein ist ein verbindendes Element in dem mittlerweile großen Naturkraft-Team aus Beratern, Kooperationspartnern und natürlich den Kollegen und Kolleginnen. Das zeigte sich unter anderem, als wir Ende August 2019 das Naturkraft-Richtfest gefeiert haben. Es war jede Menge Enthusiasmus bei den Anwesenden zu spüren und einige teilten auch eifrig ihre Begeisterung mit den anderen. Dies ist die Art von Freude, die hilft, das gesamte Naturkraft-Team, sowohl intern als auch extern, zu beflügeln. Die Freude, dass auch andere vor Begeisterung ganz kribbelig sind. Und natürlich kommt dies ganz klar zum Ausdruck, wenn es etwas zu feiern gibt.

Begeisterung auf der Baustelle

Interessant ist auch die Begeisterung für die kleinen Details.

Ich erinnere mich an den ersten Tag, an dem wir wirklich mit den Bauarbeiten für Naturkraft begonnen haben. An diesem Tag hatte der Direktor (seltsamerweise) eine Menge Besorgungen zu erledigen, bei denen er wie zufällig immer wieder an der 50 Hektar großen Fläche vorbei kam. Auch wenn er es nicht direkt zugibt – ich habe den Verdacht, dass er an diesem Tag mehrmals von einem Kreisverkehr auf dem Vestre Ringvej zum nächsten gefahren ist, nur um die Arbeit der ersten Bagger zu beobachten.

An jenem Tag, es war der 3. April 2018, war es nicht nur der Direktor, der sich von seiner Begeisterung hat hinreißen lassen. Draußen auf der Baustelle (also einem Feld, auf dem ein paar große Maschinen der Stauning Maskinstation standen) habe ich mit einem der Mitarbeiter gesprochen, die in Kürze mit dem Großprojekt starten sollten. Vor mir stand ein Mann mit all der westjütländischen Besonnenheit, die für einen Mann mit mittlerweile über 40 Jahren Betriebszugehörigkeit bei Stauning Maskinstation so charakteristisch ist – und doch fehlte nicht viel und er wäre aus reiner Begeisterung aus seinem Bagger herausgesprungen. Er sollte beim Aufbau von Naturkraft dabei sein – und ist es übrigens immer noch. Und genau das macht mich glücklich. Das ist ein Moment, in dem die Begeisterung ansteckend ist: Man leistet etwas nicht ganz alleine, sondern gemeinsam mit anderen. Eine Gemeinschaft.

3 Fotografen wurden zu 50 Freiwilligen

Mittlerweile haben wir im Naturkraft-Team auch Verstärkung durch zahlreiche Ehrenamtliche. Es begann mit drei Fotografen, die es einfach sehr aufregend fanden, Naturkraft aus nächster Nähe dokumentieren zu dürfen. Seitdem hat sich dieses Engagement weiterentwickelt und die Zahl der Ehrenamtlichen ist auf über 50 gestiegen. Das ist an sich schon eine ziemlich einzigartige Geschichte, aber eines der Dinge, die ich deutlich spüre, wenn ich mit diesen engagierten Helfern zusammen bin, ist Begeisterung. Die Begeisterung darüber, etwas Neues zu schaffen und Teil der Gemeinschaft rund um Naturalkraft zu sein. Teil zu haben, das Projekt zu prägen und die Begeisterung auch bei allen anderen zu wecken. Sie wurden damit angesteckt, und jetzt sind sie selbst ansteckend ...

Natürlich ist es viel mehr als nur Begeisterung, die ein Projekt wie Naturkraft vorantreibt, und jeder Tag ist anders. Aber wenn wir versuchen, uns gegenseitig ein wenig mit dieser Begeisterung anzustecken, ist meine Erfahrung ist, dass es davon noch viel mehr geben wird. Eine Gemeinschaft, die ansteckt.

Das ist die Art, wie wir uns bei Naturkraft umarmen!

Sieh alle einträge 

Naturkraft-logo

Vestjysk Bank logo

 

 

Kontakt

Kontaktier uns

 

 

Finde den Weg

Naturparken 10
6950 Ringkøbing

T: +45 69 16 11 62
M: info@naturkraft.dk

 

 

Datenschutz bei Naturkraft

Bei Naturkraft respektieren und priorisieren wir dein Recht auf dein Privatleben mit Grundlage der europäischen General Data Protection (GDPR).
Mit Grundlage der GDPR möchten wir dir gerne erklären, wie wir deine persönliche Daten sammeln und aufbewahren.

 

Link til Facebook Link til Instagram Link til LinkedIn