Das Essen ist auch ein Teil der Geschichte

Drei Fragen an Søren Lundgaard Christensen, der für den täglichen Betrieb in der Küche von Naturkraft verantwortlich ist. 

Was steht bei Naturkraft auf der Speisekarte? 

Was auf der Speisekarte steht ist eine Verlängerung dessen, was Naturkraft ist und möchte. Die Gerichte auf der Karte sind in erster Linie vegetarisch und die Zutaten kommen aus der Region. So denken wir nachhaltig bis auf die Teller unserer Gäste. 

Es ist tatsächlich vollkommen neu für mich persönlich, ausgehend von einer nachhaltigen Speisekarte zu denken. Ich war daran gewöhnt, dass das Fleisch der Ausgangspunkt ist, und es war richtig spannend, den Gedanken umzudrehen. Als wir Anfang des Jahres aufgrund von Corona nach Hause geschickt wurden, habe ich angefangen, mit vegetarischen Gerichten zu experimentieren. Dabei habe ich mir u. a. das Rezept für unseren Gemüseburger für unsere Speisekarte ausgedacht.  

Es gibt auch etwas, das auf unserer Speisekarte nicht zu finden ist, und das sind Pommes Frites. Wir haben uns dafür entschieden, keine Friteuse zu haben. Man kan ja schließlich auch ohne Friteuse schnell leckere Speisen zubereiten. Man muss nur anders denken. Bei uns werden regionale, im Ofen gebackene Kartoffeln mit Gewürzkräutern als Alternative zu den bekannten Pommes Frites serviert.

Siehe unsere Speisekarte

Gibt es spezielle Möglichkeiten, wenn man als Gruppe einen Ausflug nach Naturkraft machen möchte?

Ja. Es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten. Wir hatten bislang Besuch von vielen unterschiedlichen Gruppen und gemeinsam mit ihnen haben wir Speisen zusammengestellt, die zu ihrer jeweiligen Veranstaltung passten. Wir hatten schon alles, von Sandwich-to-go, sodass die Gäste selbst einen Platz im Park wählen konnten, um sich niederzulassen, bis zu Drei-Gänge-Menüs, für die wir im Café mit weißen Tischdecken gedeckt haben.

Wir bieten wirklich die Möglichkeit einer etwas anderen Veranstaltung und möchten gerne mit Vorschlägen beitragen, was sich das umsetzen lässt. Wir haben ein einzigartiges Umfeld und können beispielsweise Essen über dem Lagerfeuer zubereiten oder eine Gruppe abends au ßerhalb der normale ôffnungszeiten empfangen. So können wir Veranstaltungen zusammenstellen, die zu Ihrer Familienfeier, einer Konferenz oder einem Treffen der Mitarbeitervertretung passt. 

Gruppenbesuche

Was würden Sie von der Speisekarte empfehlen?

Es fällt mir schwer zu wählen. Ich glaube entweder unsere Pizza oder unseren Burger.

Die Pizza hat einen hausgemachten Boden und saisonales Gemüse, und schmeckt wirklich gut. Aber ich liebe auch den Burger mit dem hausgemachten Gemüseburger. Auf dem Burger finden sich außerdem hausgemachte Mayonnaise und geräucherte, gesalzene Mandeln.

Die Speisekarte wird sich ständig ändern, so dass wir immer die Zutaten aus der Region ins Spiel bringen. Wir haben auch immer Suppe und Kuchen des Tages, weil das saisonale Angebot variiert.

Sieh alle einträge

Naturkraft-logo

Vestjysk Bank logo

 

 

Kontakt

Kontaktier uns

 

 

Finde den Weg

Naturparken 10
6950 Ringkøbing

T: +45 69 16 11 62
M: info@naturkraft.dk

 

 

Datenschutz bei Naturkraft

Bei Naturkraft respektieren und priorisieren wir dein Recht auf dein Privatleben mit Grundlage der europäischen General Data Protection (GDPR).
Mit Grundlage der GDPR möchten wir dir gerne erklären, wie wir deine persönliche Daten sammeln und aufbewahren.

 

Link til Facebook Link til Instagram Link til LinkedIn