Finde den Weg zu Naturkraft

Du findest Naturkraft unter der Adresse: Naturparken 10, 6950 Ringkøbing

Zu Fuß

Für diejenigen, die gehend zu Naturkraft kommen, gibt es angelegte Wege, auf welchen du zu Fuß von Ringkøbing zu Naturkraft gehen kannst. Weiter unten auf der Seite gibt es eine Karte, auf welcher du die Wege finden kannst.

Die Wege beginnen am Kastengevej und Holstebrovej/Amtmandens Allé.

Achtg.: Im Augenblick wird eine neue Abwasserstation zwischen Naturkraft und Hotel Fjordgaarden gebaut. Sobald dies fertig gestellt ist, wird es einen weiteren Weg geben.

Mit dem Auto

Mit dem Auto kommt man zu Naturkraft über die Hauptstraße 15 – die Umgehungsstraße, welche rund um Ringkøbing führt.

Das Parken ist natürlich kostenlos. Achte auf die verschiedenen Fahnen an den Parkplätzen, so kannst du dein Auto anschließend leichter wiederfinden.

Es ist auch möglich in Ringkøbing zu parken und anschließend zu Naturkraft zu gehen. Hier findest du eine Übersicht über alle Parkplätze der Stadt.

Mit dem auto

Mit dem Auto kommt man zu Naturkraft über die Hauptstraße 15 – die Umgehungsstraße, welche rund um Ringkøbing führt.

Das Parken ist natürlich kostenlos. Achte auf die verschiedenen Fahnen an den Parkplätzen, so kannst du dein Auto anschließend leichter wiederfinden.

Es ist auch möglich in Ringkøbing zu parken und anschließend zu Naturkraft zu gehen. Hier findest du eine Übersicht über alle Parkplätze der Stadt.

Mit Behindertenausweis

Bei Naturkraft gibt es an zwei Stellen Parkmöglichkeiten für Gäste mit Behindertenausweis: Oben am Eingang zum Park und auf dem Parkplatz, welcher am nächsten zu Naturkraft liegt.

Ihr dürft gerne Richtung Eingang in die Drop off-Zone fahren, falls einer nicht so gut zu Fuß sein sollte.

Anschließend könnt ihr euer Auto auf dem großen Parkplatz parken und den Weg zu Naturkraft nehmen.

Mit dem Fahrrad

Du kannst die Wege auch mit dem Fahrrad benutzen. Mit dem Fahrrad kannst du bis an den Eingang hochfahren.

Wir kümmern uns um dich und dein Fahrrad an unserer Fahrradstation in der Nähe des Eingangs. Hier bekommst du Luft und das nötige Werkzeug, um dein Fahrrad für die Weiterfahrt bereit zu machen.

Bitte beachte, dass man auf der Hauptstraße 15 nicht mit dem Fahrrad fahren darf.

Mit Behindertenausweis

Bei Naturkraft gibt es an zwei Stellen Parkmöglichkeiten für Gäste mit Behindertenausweis: Oben am Eingang zum Park und auf dem Parkplatz, welcher am nächsten zu Naturkraft liegt.

Ihr dürft gerne Richtung Eingang in die Drop off-Zone fahren, falls einer nicht so gut zu Fuß sein sollte.

Anschließend könnt ihr euer Auto auf dem großen Parkplatz parken und den Weg zu Naturkraft nehmen.

Mit dem E-Auto

Auf dem Parkplatz kannst du dein E-Auto aufladen. Es gibt vier Ladesäulen mit insgesamt acht Ladepunkten.

Die Firma ,,Sperto'' ist für die Ladesäulen zuständig. Klicke hier, um zu lesen, wie du dein E-Auto an den Säulen aufladen kannst. Auf der Homepage kannst du auch sehen, ob es eine freie Ladestation gibt.

Das Aufladen kostet 2,5 DKK pro KWh.

Mit dem Wohnmobil

Es gibt auch Parkmöglichkeiten, wenn du mit dem Wohnmobil kommst – finde diese auf der Karte weiter unten und achte auf die Hinweisschilder.

Es ist nicht gestattet, auf dem Parkplatz zu übernachten, aber wir stellen sicher, dass euer Haus auf Rädern einen guten Platz hat.

Mit dem Wohnmobil

Es gibt auch Parkmöglichkeiten, wenn du mit dem Wohnmobil kommst – finde diese auf der Karte weiter unten und achte auf die Hinweisschilder.

Es ist nicht gestattet, auf dem Parkplatz zu übernachten, aber wir stellen sicher, dass euer Haus auf Rädern einen guten Platz hat.

Mit dem Bus

Wenn du mit dem Bus kommst, kannst du vor dem Eingang rausgelassen werden.

Die Busse können anschließend auf den Busparkplätzen parken.

Zu Fuß

Für diejenigen, die gehend zu Naturkraft kommen, gibt es angelegte Wege, auf welchen du zu Fuß von Ringkøbing zu Naturkraft gehen kannst. Weiter unten auf der Seite gibt es eine Karte, auf welcher du die Wege finden kannst.

Die Wege beginnen am Kastengevej und Holstebrovej/Amtmandens Allé.

Achtg.: Im Augenblick wird eine neue Abwasserstation zwischen Naturkraft und Hotel Fjordgaarden gebaut. Sobald dies fertig gestellt ist, wird es einen weiteren Weg geben.

Mit dem Auto

Mit dem Auto kommt man zu Naturkraft über die Hauptstraße 15 – die Umgehungsstraße, welche rund um Ringkøbing führt.

Das Parken ist natürlich kostenlos. Achte auf die verschiedenen Fahnen an den Parkplätzen, so kannst du dein Auto anschließend leichter wiederfinden.

Es ist auch möglich in Ringkøbing zu parken und anschließend zu Naturkraft zu gehen. Hier findest du eine Übersicht über alle Parkplätze der Stadt.

Mit Behindertenausweis

Bei Naturkraft gibt es an zwei Stellen Parkmöglichkeiten für Gäste mit Behindertenausweis: Oben am Eingang zum Park und auf dem Parkplatz, welcher am nächsten zu Naturkraft liegt.

Ihr dürft gerne Richtung Eingang in die Drop off-Zone fahren, falls einer nicht so gut zu Fuß sein sollte.

Anschließend könnt ihr euer Auto auf dem großen Parkplatz parken und den Weg zu Naturkraft nehmen.

Mit dem Fahrrad

Du kannst die Wege auch mit dem Fahrrad benutzen. Mit dem Fahrrad kannst du bis an den Eingang hochfahren.

Wir kümmern uns um dich und dein Fahrrad an unserer Fahrradstation in der Nähe des Eingangs. Hier bekommst du Luft und das nötige Werkzeug, um dein Fahrrad für die Weiterfahrt bereit zu machen.

Bitte beachte, dass man auf der Hauptstraße 15 nicht mit dem Fahrrad fahren darf.

Mit dem E-Auto

Auf dem Parkplatz kannst du dein E-Auto aufladen. Es gibt vier Ladesäulen mit insgesamt acht Ladepunkten.

Die Firma ,,Sperto'' ist für die Ladesäulen zuständig. Klicke hier, um zu lesen, wie du dein E-Auto an den Säulen aufladen kannst. Auf der Homepage kannst du auch sehen, ob es eine freie Ladestation gibt.

Das Aufladen kostet 2,5 DKK pro KWh.

Mit dem Wohnmobil

Es gibt auch Parkmöglichkeiten, wenn du mit dem Wohnmobil kommst – finde diese auf der Karte weiter unten und achte auf die Hinweisschilder.

Es ist nicht gestattet, auf dem Parkplatz zu übernachten, aber wir stellen sicher, dass euer Haus auf Rädern einen guten Platz hat.

Mit dem Bus

Wenn du mit dem Bus kommst, kannst du vor dem Eingang rausgelassen werden.

Die Busse können anschließend auf den Busparkplätzen parken.

Die Umgebung von Naturkraft

Hast du noch Fragen

... 

Naturkraft-logo

Vestjysk Bank logo

 

 

Kontakt

Kontaktier uns

 

 

Finde den Weg

Naturparken 10
6950 Ringkøbing

T: +45 69 161 162
M: info@naturkraft.dk

 

 

Datenschutz bei Naturkraft

Bei Naturkraft respektieren und priorisieren wir dein Recht auf dein Privatleben mit Grundlage der europäischen General Data Protection (GDPR).
Mit Grundlage der GDPR möchten wir dir gerne erklären, wie wir deine persönliche Daten sammeln und aufbewahren.

 

Link til Facebook Link til Instagram Link til LinkedIn